Einschulungsfeier an der Realschule plus Salz


Am 15. August durfte die Realschule plus Salz 78 neue Schülerinnen und Schüler begrüßen. „Seite an Seite“, wie von den Klassen 6c und 6d besungen, werden sie die kommenden Jahre miteinander und voneinander lernen. Die Kinder erfuhren mithilfe von Bildkärtchen, die traditionell von den fünften Klassen des Vorjahrs gebastelt wurden (in diesem Jahr: Schildkröten, Wale, Delfine und Haie), in welchen Klassen sie in den kommenden zwei Jahren unterrichtet werden:

  • Klasse 5a: Siegfried Quirmbach
  • Klasse 5b: Christopher Wolf
  • Klasse 5c: Natalie Lanzel
  • Klasse 5d: Gabriele Kreß

Nachdem dieses Geheimnis gelüftet war, machten sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf den Weg in ihre Klassenräume, um die nächsten Stunden zum gegenseitigen Kennenlernen zu nutzen. Die Klassenpaten der fünften Klassen sind Hendrik Eisel (10e) und Lea Wassink (10e) für die Klasse 5a, Noemi Gentile (9d) und Evelina Schmalz (10d) für die Klasse 5b, Antonia Brühl (8c) und Vanessa Haas (10c) für die Klasse 5c sowie Tamina Gefel (8a) und Lea Nilges (10c) für die Klasse 5d. Sie leiteten in der ersten Schulwoche eine Unterrichtsstunde in ihrer Patenklasse, während der man sich gegenseitig besser kennen lernte und Näheres über das Projekt und die Arbeit der Schüler-Streitschlichter erfuhr. Zu den Aufgaben der Paten gehört, Ansprechpartner bei Fragen oder Problemen zu sein, Konflikte zu lösen helfen, auf Wunsch Spielaktionen zu organisieren und vieles mehr. Wir wünschen allen 78 Fünftklässlerinnen und Fünftklässlern viel Erfolg an unserer Schule und dass sie eine gute und lehrreiche Zeit haben mögen.


Einschulung 2017
Die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler der Realschule plus Salz


Foto/Text: C. Wolf