Wahrscheinlichkeitsrechnung als Projekt im Mathematikunterricht


Während sich einige Schüler der 8. Klasse sportlich bei der Skifreizeit betätigten, stand für die übrigen Schüler der Klasse 8c Brainjogging an. Zunächst machten sich die Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Zufallsgeräten vertraut und testeten deren Einsatz. Schnell erkannten sie, dass einige fair, andere eher weniger fair sind.

20170323 082902(0) 20170323 082909

Anhand des zweimaligen Ziehens ohne Zurücklegen von Jetons aus einer Urne erkannten die Schüler, dass man mithilfe eines sogenannten Baumdiagramms die Wahrscheinlichkeiten ermitteln kann. 

20170323 082658

Natürlich darf auch die Praxis nicht zu kurz kommen und so kam auch das Roulette zum Einsatz.
Gespielt wurde ohne Geldeinsätze, denn jeder weiß: „Glücksspiel kann süchtig machen“!

20170323 082534

Fotos/Text: Rei