Ringtennis-Turnier der Realschule plus Salz


Bereits seit mehreren Jahren messen sich Salzer Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen im Sportunterricht in der Sportart Ringtennis. Das Ringtennis-Turnier der Realschule plus Salz fand dieses Jahr am 16. Februar 2017 statt.

 

in Aktion 1

In den ersten drei Schulstunden spielten die Mannschaften aus den 5. Klassen gegeneinander, in den folgenden drei Stunden die Teams der 6. Klassen. Dabei bestanden die Mannschaften je aus zwei Mädchen und zwei Jungen. Jede Mannschaftsbegegnung bestand aus dem Mädchen-Doppel, dem Jungen-Doppel, dem ersten Mixed und dem zweiten Mixed.

 

in Aktion 2

Sobald ein Team fünf Punkte erreicht hatte, war das Spiel gewonnen. Nach spannenden und fairen Begegnungen standen die Siegermannschaften schließlich fest. Bei den Entscheidungen der 5. Klassen hatte das Team The Player aus der Klasse 5d (Finja Bizot, Adrian Govori, Marius Jung und Mina Weidenfeller) die Nase vorn:

 

Sieger bei den 6. Klassen wurde das Team Die unschlagbaren Vier aus der Klasse 6d (Mourice Hammans, Lorena Immel, Ben Jeuk, Anna-Sophie Reschke):

 

Sieger 6

Beide Mannschaften haben sich somit für den rheinlandpfälzischen Ringtennis-Cup 2017 qualifiziert, der am 6. April in Neuwied-Niederbieber stattfinden wird. Bis dahin heißt es: fleißig weiter üben, um ein gutes Abschneiden möglich zu machen. 

Ch. Wolf